Buchempfehlung: Das große Los: Wie ich bei Günther Jauch eine halbe Million gewann und einfach losfuhr: Meike Winnemuth

Das große Los: Wie ich bei Günther Jauch eine halbe Million gewann und einfach losfuhr: Meike Winnemuth: Bücher.
Ein wirklich tolles lesenswertes Buch, das auch uns inspiriert hat. Meike geht ihre Reise ähnlich an, wie auch wir das vorhaben, nämlich in Ruhe jeden Spot erkunden (sie bleibt exakt vier Wochen in jeder Stadt). Sie hatte allerdings den kleinen Vorteil des „Wer-wird-Millionär“ Budgets. Daher konnte Sie die „teuren Großstädte“ der Welt bereisen, was für uns zu kostspielig ist. Wir konzentrieren uns auf Länder der zweiten Welt, wo man mit kleinem Geld ganz gut zurecht kommt.

Über Carsten Nolte

Hallo! Meine Frau Heike und ich gehen im Mai 2014 für ca. 2 Jahre auf Weltreise. Wir starten in Asien (Thailand) und werden dananch wahrscheinlich Zentral-Afrika und Süd-Amerika bereisen. Und das möchten wir in diesem Blog festhalten. Wir sind selbst sehr gespannt, wie das wird :-)
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Die Idee, Soft Facts, Weltreisen Know How abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ich freue mich über jeden Kommentar, sei er auch noch so kurz!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s